Monthly Archives: Juli 2015

Was bedeutet Industrie 4.0 für den Vertrieb?

Wie wirkt sich Industrie 4.0 auf das Geschäftsmodell der Zukunft aus? Welche Möglichkeiten und Prozesse ergeben sich aus der „Digitalen Transformation“ für die Vertriebs-Teams von „Erklärungsbedürftigen Investitionsgütern“?
360-Grad-Sicht durch Digitalisierung
Betrachten wir zunächst die Veränderungen, die sich aus Kundenanforderungen ergeben.

Der Kunde von heute ist bestens über diverse Kanäle informiert und somit thematisch immer auf der Höhe. Das […]

Scheitert Industrie 4.0 am Widerstand der Arbeitnehmer?

Deutschlands Arbeitnehmer treibt ein neues Schreckgespenst um: Industrie 4.0 wird menschliches Leben aus Fabriken und Betrieben verdrängen. Der Mensch schafft sich selbst ab und übergibt die Verantwortung an intelligente Roboter. Kann das irgendjemand wollen?

Auf unserem Blog schreiben unsere Partner regelmäßig über ihr Spezialgebiet. Olaf Dierig ist seit 25 Jahren erfolgreich im Bereich „IT & Produktion“ […]

Mensch und Maschine – Hand in Hand zur Standortsicherung in Deutschland

Was für eine Messe in Hannover! Die Verknüpfung von Mensch und Maschine war das Top-Thema – zwei Wochen später sind die Eindrücke genügend gereift, um auf einen Aspekt noch einmal vertiefend einzugehen: Den Standort Deutschland.

Im Unterschied zum Internet of Things (IoT) der Amerikaner, steht bei INDUSTRIE 4.0 der Mensch bei allen Überlegungen im Mittelpunkt. Meine These: Die […]

Was bedeutet Industrie 4.0 für: Finance & Controlling?

Industrie 4.0 bietet gleich mehrere große Chancen für den Bereich Finance & Controlling im Tagesgeschäft: Erstens lassen sich geschäftsrelevante strukturierte und unstrukturierte Daten in Echtzeit aufbereiten. Zweitens kann mit höherer Geschwindigkeit auf Veränderungen reagiert werden – das spart Zeit und schafft Raum in puncto  Unternehmensführung.

Laut der BARC-Studie „Information Culture“ entscheiden viele Führungskräfte bei geschäftskritischen Fragen […]