HANNOVER – Die EMO HANNOVER (16.-21.09.2019) setzt sich in diesem Jahr verstärkt mit den Möglichkeiten „Additiver Fertigung“ in der Herstellung komplexer Bauteile auseinander. Insbesondere die Technologien Laser Metal Fusion (pulverbettbasiertes Laserschmelzen) und Laser Metal Deposition (generatives Laserauftragschweißen) nehmen  in der modernen Einzelfertigung immer mehr  an Bedeutung zu. Sie stellen eine wichtige Ergänzung zur herkömmlichen mechanischen Metallbearbeitung dar.

 

(Foto: TRUMPF)

Von der Medizintechnik, der Luft- und Raumfahrt über den Werkzeug- und Formenbau bis hin zu Automotive und R&D – unzählige Branchen profitieren von den vielen Vorteilen dieser Fertigungstechnologien. SEVISIO konzentriert sich dabei auf die Integration „Additiver Fertigung“ in die konventionelle „Losgröße EINS“-Produktion.

SEVISIO wird  als Partner von OPUS/R+B mit von der Partie sein und über die Abläufe und Prozesse mit den Besuchern am Stand 20 in Halle 9 sprechen.

Ein Vorgeschmack dessen, was Sie erwarten wird, finden Sie in Folge 2
zur Messevorberichterstattung „EN PASSANT“.

Herzliche Einladung dazu – Termine zu Messegesprächen können ab sofort unter EMO2019_HANNOVER  arrangiert werden

Beste Grüße aus dem SAUERLAND

Ihr
Olaf Dierig, CEO

 

 

EN PASSANT // Folge 2 (29.08.2019)

 

INDUSTRIE 4.0 heißt: EFFIZIENZ erhöhen – warum eigentlich nicht auch in der KALKULATION?

INDUSTRIE 4.0 steigert die Produktivität nicht signifikant am „Span“ – bevor das Bauteil auf der Maschine zur Bearbeitung eingerichtet werden kann ist Zeit und Ressource einzusparen. Das wäre die EFFIZIENZ die zum EFFEKT führt.

 

SIE sagen: „Wenn meine Leute aufwändig mit EXCEL kalkulieren und mit CAD/CAM simulieren, machen sie nichts anderes …“

WIR sagen:  „Lassen Sie doch die Systeme die Arbeit erledigen – ganz AUTOMATISCH haben Ihre Leute wieder ZEIT … “

TICC als LÜCKENSCHLUSS zwischen KONSTRUKTION, PLANUNG UND FERTIGUNG erledigt 80% der AUFWÄNDE in der BAUTEILKALKULATION

TICC greift als interaktives grafisches Kalkulations-Werkzeug auf Ihre CAD-Zeichnungsdaten zu und übernimmt für Sie mehr als 80% der Arbeit – und Ihre Kolleginnen und Kollegen der Arbeitsvorbereitung haben wieder mehr Zeit – garantiert! 

Sprechen Sie einfach mit uns – Sie finden uns auf der diesjährigen EMO in HANNOVER, Halle 9 / Stand 20 auf dem Gemeinschaftsstand OPUS/R+B. Termin unterEMO2019_HANNOVER ]

 

 

[mehr …]